Luft ist flüchtig

Deshalb wurde die "Dual-Stream"-Technologie entwickelt und sehr erfolgreich bei den Produkten AirKeeper umgesetzt.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Raucherkabinen wird bei der "Dual-Stream" Technologie der Ansaugstrom in zwei Strömungen - der Kernströmung und der Randströmung - geteilt. Durch die gezielte Steuerung und Auslegung mit unterschiedlichen Luftgeschwindigkeiten und Luftvolumen der beiden Ansaugströmungen wird eine zuverlässige und effiziente Raucherfassung erreicht. Die belastete Luft wird  - im Gegensatz zu größflächigen Ansaugöffnungen - zielgerichtet in zwei Zonen erfasst und abgesaugt.

Auch der streuende Rauch wird so zuverlässig und sicher erfasst. Eine konsequent vollständig offene Bauweise der Systeme ist so möglich - ohne Einschränkung der Funktion.

Nach der Erfassung wird die belastete verunreinigte  Luft über das mehrstufige Filtersystem geleitet und gereinigt. Dabei werden Rauchgase (TVOC) unter die Nachweisgrenze zu über 99,8% und Schwebstoffe/Partikel zu fast 100% gefiltert.

        Schematische Darstellung der "Dual-Stream"-Technologie mit den beiden Ansaugströmungen

Konsequent in der Funktion